Herzlich willkommen

beim Verein "Förderverein Christlicher Lehrdienst Deutschland (CLD) e.V."

Über ein Jahr verteilt veranstalten wir verschiedene Seminare zu den Themen "Gottes Herrlichkeit" und "Auf Gottes Stimme hören".
Referent ist, außer an unseren Konferenzen, Dr. Walter Penzhorn.

Im Folgenden sehen Sie eine Übersicht zu den nächsten Seminaren.

 

Durch Klicken auf den Seminartitel werden weitere Seminardetails angezeigt.

Bitte beachten:

  • Anmeldeschluss ist jeweils 2 Wochen vor Seminarbeginn.
    Spätere Änderungen und nachträgliche Anmeldungen werden (auch von Seiten der Seminarhäuser) mit einem Aufschlag berechnet!
    Wer sich dennoch kurzfristig noch anmelden will, darf uns die Anmeldedaten gerne über das Kontaktformular zusenden.
  • Corona:
    Die maximale Teilnehmerzahl muss unter Umständen je nach der aktuellen Corona-Verordnungslage angepasst bzw. reduziert werden.

Kommende Seminare

P2 Bad Teinach - Mär21 - online

Beginn: 20-03-2021 08:30
Ende: 21-03-2021 12:30
Anmeldeschluss: 19-03-2021 12:00
Ort: Bad Teinach - Haus Sonnenblick
Zugriffe: 1350

Gottes Stimme hören Teil 2: Träume, Bilder und Symbolik – eine biblische Grundlage


P1 Bettingen - Mär21

Beginn: 27-03-2021 08:30
Ende: 28-03-2021 16:00
Anmeldeschluss: 26-03-2021 12:00
Ort: Bettingen - Chrischona
Zugriffe: 1146

Gottes Stimme hören Teil 1: Biblische Grundlagen für das Hören auf Gottes Stimme


Oster Konferenz mit Leon Coetzee - Apr21

Beginn: 02-04-2021 09:00
Ende: 04-04-2021 22:00
Anmeldeschluss: 19-03-2021 12:00
Ort: Thomashof Karlsruhe
Zugriffe: 1050

Thema: Transformation durch vollmächtiges Gebet


H10 Ländli - Mai21

Beginn: 12-05-2021 18:00
Ende: 16-05-2021 14:00
Anmeldeschluss: 28-04-2021 12:00
Ort: Oberägeri - Seminarzentrum Ländli
Zugriffe: 845

Herrlichkeit Gottes Teil 10: Das Geheimnis des Melchisedek


H10 Bad Teinach - Jun21

Beginn: 02-06-2021 18:00
Ende: 06-06-2021 14:00
Anmeldeschluss: 19-05-2021 12:00
Ort: Bad Teinach - Haus Sonnenblick
Zugriffe: 736

Herrlichkeit Gottes Teil 10: Das Geheimnis des Melchisedek


­